Einführung in die Benediktusregel, Aufgabe 1

buchabbildung

 

“Geben Sie ein Beispiel dafür, wie die Benediktusregel Ihnen persönlich geholfen hat, einen spirituellen Grundsatz / eine Auffassung / einen Wert zu formulieren, der / die einen praktischen Einfluss auf Ihr alltägliches Leben hat und einen Teil Ihres persönlichen monastischen Programms bildet.”

(Seite 26)
Direktlink zum Buch

Spontan fällt mir da eine Grundhaltung ein, die in der Regula im Kapitel über den Abt steht. Aber auch wenn es darum geht, die Älteren zu ehren.

Das ist etwas, was in Fragen des Respektes und des Gehorsams meinem Mann, meinem GB, meinem Pfarrer gegenüber doch ein Umdenken bewirkt hat, das spürbar ist.

Dann vor allem die Ordnung, die die Regel für den Alltag festlegt. Mit der Übersetzung auf den Familienalltag stehe ich am Anfang, aber ich sehe die Bereicherung eines mehr oder minder festgelegten Rhytmus des Tages zwischen Ora und labora. Und all den anderen Dingen, die notwendig sind.Kinder lieben Rituale, und eine gewisse REGEL MA(e)SS igkeit ist für den Alltag definitiv bereichernd.

Eine weitere ganz konkrete Umsetzung wird die Tischlesung sein.Bei den Mahlzeiten geht es bei uns immer recht lebendig zu, und die RB hatte mich auf die Idee gebracht ein Hörspiel einzulegen. Das ist etwas, was momentan bei uns in der Probephase ist, aber ganz gut funktioniert.

Click on any of these buttons to help us to maintain this website.      

Einführung in die Benediktusregel, Kapitel 1

buchabbildung

In Kapitel 1 geht es um die Prinzipien der Interpretation und Anwendung.

Und doch waren dort einige Gedanken aufgeführt, die ich gerne für mich festhalten würde.

  • Entscheidend ist nicht, dass wir tun, was die Regel sagt, sondern, dass wir auf sie hören. (S.23)
  • (…) Benedikts Eifer teilen, den Willen Gottes zu suchen und darauf antworten. Seiner Berufung nachspüren und praktische Schritte formulieren, wie diese umgesetzt werden kann (In eigenen Worten formuliert nach S 24)
  • Die Regel lesen in der traditionellen Praxis der Lectio divina (S. 25)

Direktlink zum Buch

Click on any of these buttons to help us to maintain this website.      

Einführung in die Benediktusregel von Michael Casey

buchabbildung

Ein Buch, das ich die Tage begonnen habe zu lesen ist die

Einführung in die Benediktusregel

von Michael Casey

erschienen im Eos Verlag.

-> Direktlink zum Buch

Auf meinem Weg mit Benedikt möchte ich zunächst einen tieferen Einblick in die Regel bekommen.

Dazu ist es nicht nur notwendig, die Regel zu lesen, mir Gedanken zu machen, sondern auch zu “studieren”.

Nachdem ich nun fast ein Jahr lang Bücher über Benedikt, das Oblatentum und einige Impulse gelesen habe mache ich mich nun erstmals an ein umfangreicheres Werk.

Ich möchte hier auf dem blog auch zu diesem Buch hin und wieder meine Gedanken und Überlegungen teilen.

Da es sich um kein Buch zum “einmal durchlesen” handelt, sondern schon dem Titel nach ein geistliches Ausbildungsprogramm ist, so ist es auch mit einem kurzen Kommentar dazu meinerseits nicht getan. Das Buch wird mich in den nächsten Wochen, vielleicht Monaten begleiten. Ich werde es vielleicht zwischendurch weglegen und mich anderen Dingen zuwenden, und doch möchte ich versuchen, dies auch mit in meine Betrachtungszeit, bzw. die Zeit der Lesung miteinzubinden.

Click on any of these buttons to help us to maintain this website.