Vita & Werk

Obwohl die Kirche keinen Zweifel darüber aufkommen lässt, dass Benedikt von Nursia zu ihren ganz großen Heiligen zählt – ehrt sie ihn doch als Patriarch des abendländischen Mönchtums und als Patron Europas - , so ist seine Gestalt trotzdem nicht leicht zu fassen. Die Quellenlage zum Leben Benedikts erscheint dem Menschen des zwanzigsten Jahrhunderts dürftig, und es bedarf des scharfen Auges, das in die Tiefe blickt, um die Konturen zu schauen.

Quelle: Benediktiner Homepage

Die oben genannte Homepage bietet alle wesentlichen Infos zur Person des Hl.Benedikts,daher möchte ich mich an dieser Stelle darauf beschränken die Texte zu verlinken und innerhalb des blogs mich auf eigene Überlegungen und Erfahrungen beschränken.

(Ob nun Thora oder VerenaMVianney – ich bleibe ein Netzwerk Typ und muss nicht unbedingt alles hierher kopieren- kann halt in dem Punkt nicht aus meiner Haut ;-)  )

 

Quelle

 

Links

Literatur

Alle hier aufgeführten Bücher habe ich (an-)gelesen. Es gibt eine Fülle an Büchern zur Benediktinischen Spiritualität, an dieser Stelle möchte ich nur die vorstellen, die ich gelesen habe.

Ich verlinke die Bücher dann aus der Seite heraus zum entsprechenden Kommentar :-)

Das eine oder andere Buch leihe ich bei Bedarf auch aus.

  • Menüpunkt in Bearbeitung
Click on any of these buttons to help us to maintain this website.